Nieten Internationale Spedition, s.r.o.

The expert for customs service

 NIETEN

Zoll-Service in CZ


Ausstellen von Dokumenten - Einheitspapier, Ausfuhrbegleitdokument, D.V.1., summarische Eingangsanmeldung und Warenabfertigung bei Transit, Einfuhr und Ausfuhr. Warenabfertigung in Zollverfahren mit spezieller Bedeutung (aktive Veredelung, passive Veredelung, vorübergehende Verwendung, Zolllagerverfahren).
Ausstellen und Erledigen von Dokumenten über Warenursprung (EUR.1, A.TR), TIR-Carnet (gedruckt sowie elektronisch) und Transportdokumente (CMR).
Bürgschaft für die Zollschuld bei allen Operationen.
Verwendung der vereinfachten Verfahren bei allen Zollverfahren und bei der Zentralen Zollabwicklung (Überführung der Waren in ein Zollverfahren bei einem anderen Zollamt bei dem die Waren vorgelegt werden).

Bearbeitung des Antrags auf vereinfachte Verfahren bei Ausfuhr, Einfuhr und gemeinsamem Versandverfahren – Absender und Empfänger, Lagerung in Zolllagern und Ausfuhr nach Bedingungen der Firma, aufgrund einer Bestellung und dem im Voraus festgelegten Preis.
Vertretung der Firmen im Zoll- und Verwaltungsverfahren den Zollbehörden gegenüber (Lösung schwieriger Probleme, Bearbeitung der Rechtsmittel gegen Beschlüsse der Zollbehörden aller Stufen. Beenden und Erledigung unbestätigter Warenlieferungen in Dokumenten T1, T2 und im Ausfuhrbegleitdokument.
Optimierung – Bedingungen für Waren-Einfuhr und -Ausfuhr außerhalb der EU, Vorschläge der Einordnung der Waren nach dem TARIC – Integriertem Tarif der Europäischen Gemeinschaften. 
Wir bieten unseren Kunden Zollberatungs- und Schulungsmaßnahmen an, die sich auf bestimmte Bereiche oder allgemeine Verfahren im Bereich die Zollprozedur.

Wir leisten Zolldienste für unsere Kunden sowohl in unseren Büros, als auch direkt beim Kunden im Betrieb in der Form von Outsourcing. Unsere Fachkräfte sorgen für die Zollabfertigung, entweder bei ständiger Anwesenheit beim Kunden, oder es steht ständig ein Ansprechpartner in unserem Büro zur Verfügung.
Das System der Zusammenarbeit wird für den Kunden auf Maß geschneidert.
Der Vorteil ist der Einsatz eigener Mitarbeiter des Betreibers und damit auch die Übertragung der Kosten der eingekauften Dienstleistungen. Ein weiterer Vorteil ist auch die Übertragung der Verantwortung für die Dienstleistung und ihre Durchführung auf den Betreiber und damit weniger Verwaltungaufwand. In der Praxis bedeutet das erheblich niedrigere Kosten für den Kunden (human Ressourcen, Zoll-Software, Schulungen, Bürgschaften u.a.) und selbstverständlich Garantie der ununterbrochenen Leistungserbringung auch zur Zeit bei Urlaub oder bei Krankheit.
Eine absolute Neutralität und Verschwiegenheit sind selbstverständlich.